Tag Archive for Grampians

»Grampiens«

Zurück von Tasmanien ging es zwei Tage später in den Grampiens National Park. Dieser liegt rund 4 Autostunden entfernt von Melbourne. Bei super Wetter machte ich mich mit meinem Mitbewohner auf den Weg, wir kauften noch Fleisch und Brot ein, um später zu grillen und erreichten den National Park gegen Spätnachmittag. Dort trafen wir auf Tobi und Dennis. Beide waren bereits ein Tag früher aufgebrochen und hatten den Grampians National Park schon etwas erkundet. Somit konnten sie uns für den Abend noch eine kleine Tour empfehlen und wir machten uns auf zum Pinacle. Der Weg führte über sehr interessante Steine, die lavaähnlich waren und durch Schluchten. Vom Pinacle aus hatte man dann einen wunderbaren Ausblick auf die Vorland des National Parks.

» Read more..

»Grampians National Park«

Nach dem herrlichen Grand Final Barbecue am Samstag sollte es am Sonntag wieder zurück nach Melbourne gehen. Aufgrund des wunderbaren Wetters entschieden wir uns dazu, nicht auf direkten Weg nach Hause zu fahren, sondern einen der vielen Nationalparks Australien anzuschauen – den Grampians National Park. Der als Wanderparadies bekannte Park zeichnet sich durch seine Vielfältigkeit sowohl in Flora als auch Fauna aus und bietet zahlreiche Möglichkeiten die wunderbare Natur Australiens kennenzulernen.

» Read more..