Flug

Je nach dem, ob man direkt nach Australien fliegen möchte, noch einen Zwischenstopp machen möchte oder eventuell den Rückflug offen lassen möchte, kommen verschiedene Anbieter in Betracht. Wir haben uns Entschieden, den langen Flug von Deutschland nach Australien in zwei Etappen zu absolvieren. Daher wählten wir einen Flug, bei dem wir die Möglichkeit hatten, einen Zwischenstopp einzulegen. Der Zwischenstopp war ein zwei-tägiger Aufenthalt in Abu Dhabi (hat sich wirklich gelohnt). Danach ging es direkt weiter nach Melbourne. Den Rückflugtermin haben wir uns offen gelassen, er beinhaltet aber ebenfalls einen Stoppover (in Singapur, bzw. Bangkok). Geflogen sind wir mit Etihad und können das auch nur weiterempfehlen! Es empfiehlt sich aber, egal welche Option gewählt wird, ein halbes Jahr im Voraus oder noch früher zu buchen. Somit können bei einem möglichen Stoppover auch noch günstie Hotels für den Stoppover gebucht werden.

Hier noch ein paar Links zu Seiten mit guten Konditionen:

Flüge in Australien:
Die Inlandsflüge in Australien sind zum Teil sehr billig. Wenn man Glück hat, kann man ein 2-way-Flug unter 100 Dollar (ca. 70 Euro) ergattern. Hier auch noch ein paar Links:

Wenn ihr noch weitere gute Adressen habt, bitte übers Kontaktformular an uns schicken, dann nehmen wir die auf.